Sozialzentrum Wilder Kaiser

Nach der Fertigstellung des neuen Pflegeheims Scheffau „Insa Dahoam “ 2017 wird nun die zweite Baustufe des sogenannten „Sozialzentrums Wilder Kaiser“ umgesetzt.
Auf dem Areal des ehemaligen Altenwohn- und Pflegeheims Scheffau entsteht ein Gebäude mit 25 Wohneinheiten für Betreutes (19) bzw. Soziales Wohnen (6). Darüber hinaus wird der Gesundheits- und Sozialsprengel Söllandl im Parterre des Hauses seine neue Heimat finden. Zusammen mit dem Pflegeheim Scheffau, das über einen Gang mit dem Neubau verbunden sein wird, bilden diese drei Einrichtungen künftig das „Sozialzentrum Wilder Kaiser“.

Betreutes Wohnen

Der gemeinnützige Wohnbauträger GHS errichtet im Auftrag des Gemeindeverbandes Altenwohn- und Pflegeheim Scheffau einen Neubau mit 25 Wohneinheiten für Betreutes bzw. Soziales Wohnen sowie Räumen für den Gesundheits- und Sozialsprengel Söllandl und den Gemeindeverband. Das Gebäude, das auch die Errichtung einer Tiefgarage vorsieht, soll bis Ende 2021 fertiggestellt sein. Der Bezug der Wohneinheiten ist für Anfang 2022 geplant.

Bewerbungen für Betreutes Wohnen sind noch bis 31. Mai 2021 möglich.

Aufnahmekriterien

Das Angebot des Betreuten Wohnens richtet sich an ältere und betreuungsbedürftige Personen, die trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung möglichst selbstständig bzw. selbstbestimmt leben möchten und in der Bewältigung des Alltags auf entsprechende Unterstützung zurückgreifen wollen.

 

Zu den Aufnahmekriterien

 

Leistungen

GRUNDLEISTUNGEN

 

 

Die Grundleistungen sind im Betreuungsvertrag enthalten.

 

 

WAHLLEISTUNGEN

 

 

Wahlleistungen können über die Alltagsbetreuung organisiert werden und sind separat zu bezahlen.

 

 

Gebäude, Infrastruktur

Kontakt, Anmeldung

Für Auskünfte zum Betreuten Wohnen in Scheffau stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (Mo. - Do. von 7.30 - 11.30 Uhr):

 

Sozialzentrum Wilder Kaiser - Betreutes Wohnen
Marion Schneider

Oberfeld 1, 6351 Scheffau am Wilden Kaiser
 

Tel.: 0676-9216690
Email: m.schneider@­pflegeheim-scheffau.tirol

 

Wenn Sie sich für eine betreute Wohnung im Sozialzentrum Wilder Kaiser bewerben wollen, füllen Sie bitte das ANMELDEFORMULAR aus und senden Sie es an oben angeführte Adresse. Sollten wir weitere Informationen von Ihnen benötigen, werden wir Sie kontaktieren.